Setzt auf einen romantischen Spaziergang im Zanzibar Butterfly Centre!

Das Zanzibar Butterfly Centre ist ein MUSS bei jedem Sansibar Urlaub

Ihr seid auf der Suche nach spaßigen Aktivitäten und aufregenden Sehenswürdigkeiten auf Sansibar in Tansania? Dann solltet ihr euch auf keinen Fall das Zanzibar Butterfly Centre entgehen lassen. Was euch erwartet und wie ihr eine Tour dorthin planen könnt, erfahrt ihr hier!

Das könnt ihr im Zanzibar Butterfly Centre erwarten!

Einen entspannten Spaziergang inmitten von atemberaubenden Schmetterlingen? Farbenfrohe Kreaturen wo auch immer ihr euren Blick werft? Genau das könnt ihr im Zanzibar Butterfly Centre erwarten. Nicht nur gibt es hier unzählige Schmetterlingsarten zu bestaunen, darunter sogar viele vom Aussterben bedrohte Arten, sondern zugleich unterstützt ihr die Erhaltung dieser wunderschönen Insekten.

Die Eintrittsgelder werden nicht nur zur Erhaltung des Centers eingesetzt, sondern zugleich auch für den Schutz der Schmetterlinge in freier Wildbahn. Das Zanzibar Butterfly Centre befindet sich in der kleinen Stadt Pete, circa 30 Kilometer von Sansibar Stadt und einen Katzensprung vom Jozani Forest entfernt. Wir empfehlen euch den Besuch im Center mit einem Trip zum Jozani Forest zu kombinieren, so bekommt ihr einen guten Eindruck von der Natur und den Tieren Sansibars.

Plant eine Tour zum Zanzibar Butterfly Centre

1700 verschiedene Schmetterlingsarten, wie Falter und Co. warten darauf von euch entdeckt zu werden, doch wie? Es werden privat geführte Touren angeboten, die ihr entweder vor Ort in Hotels oder online buchen könnt. Diese Touren dauern circa 3 bis 4 Stunden und der Guide gibt euch alle wichtigen Informationen zu den verschiedenen Arten.

Optional könnt ihr auch einen Trip zum Zanzibar Butterfly Centre selber organisieren. Hierfür benötigt ihr ein Mietauto, ein Taxi oder könnt auch die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Beachtet, dass es auf Sansibar gängig ist, sich ein Taxi mit mehreren Menschen zu teilen im Idealfall sucht ihr euch daher andere Touristen, die ebenfalls das Zanzibar Butterfly Centre besuchen möchten.

Das Center ist täglich von 8:30 Uhr bis 5:30 Uhr geöffnet, sodass genug Zeit besteht, jegliche Bereiche des Gartens zu erkunden. Wie bereits erwähnt, empfehlen wir durch die nahe Lage auch einen Trip zum Jozani Forest.

Eintrittspreise zum Zanzibar Butterfly Centre:
Besucher unter 2 Jahren – Frei
Besucher zwischen 2 und 12 Jahren – 3 US-Dollar
Besucher ab 12 Jahren – 6 US-Dollar

Lasst euch das Zanzibar Butterfly Centre nicht entgehen!

Keine Lust auf einen Tag am Strand, sondern vielmehr wollt ihr umringt von 1700 verschiedenen Schmetterlingsarten einen entspannten Mittag oder Nachmittag verbringen? Dann seid ihr im Zanzibar Butterfly Centre genau richtig! Ob mit einer geführten Tour oder auf eigene Faust, hier könnt ihr in entspannter Umgebung die schönsten Schmetterlinge mit den beeindruckendsten Farbkombinationen bestaunen.

Die Eintrittspreise beginnen für Kinder unter 12 Jahren bei 3 US-Dollar und für Erwachsene sind es rund 6 US-Dollar. Das Geld ist gut investiert, da die Erlöse zum Erhalt der Schmetterlinge eingesetzt werden. Optional könnt ihr auch auf eine Tour setzen, hier ist der Transport, der Guide und das Eintrittsgeld schon im Preis von circa 50 US-Dollar dabei. Wenn es zeitlich passt, solltet ihr euch zugleich den Jozani Forest, der auch unter dem Namen Jozani Chwaka Bay National Park bekannt ist, nicht entgehen lassen!

So oder so, ist das Zanzibar Butterfly Centre ein toller Ort um einfach mal die Seele baumeln zu lassen und die Schönheit der Schmetterlinge zu bestaunen!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.