Melia Zanzibar

5 Sterne Unterkunft in Kiwengwa, Sansibar (Unguja)

Zusätzliche Informationen
Lage und Adresse

Preis, Verfügbarkeit und Buchung Melia Zanzibar

Die gewünschte Unterkunft ist im Hotelvergleich direkt für euch vorausgewählt und wird an erster Stelle der Ergebnisliste angezeigt. 
Bitte klickt für Details auf das erste Ergebnis.

Beschreibung Melia Zanzibar

COVID19 Hinweis:

Covid-19 Maßnahmen: Das Melia Zanzibar erfüllt mit seinem Stay Safe-Konzept alle Anforderungen der jeweiligen Behörden. Durch zusätzliche Reinigung und Desinfektion wird gewährleistet, dass die höchsten Hygienestandards eingehalten werden. In öffentlichen Bereichen wird die Gästezahl so reduziert, dass die Möglichkeit von Social Distancing gegeben ist.

  • Ein absolutes Top-Hotel der Insel mit herausragenden Annehmlichkeiten
  • Modernes All-Inclusive-Luxusresort direkt am 300 Meter langen, paradiesischen weißen Kiwengwa-Sandstrand eingerahmt vom azurblauen Meer
  • Fantastische Mitarbeiter und ein überaus freundlicher Service sorgen für euer Wohlbefinden
  • Highend-Urlaubserlebnis dank des Meliá-The-Level-Service-Programms
  • Außergewöhnlicher Aufenthalt in hochwertigen Suiten, romantischen Pavillons, luxuriösen Bungalows und exklusiven Villen

Das Hotel Meliá Zanzibar ist ein Traumresort im gehobenen Bereich – es gehört zu den besten Hotels der Insel und überzeugt auf sämtlichen Ebenen. Die umwerfende Lage direkt am Strand an der Nordostküste von Sansibar sorgt dafür, dass ihr dort einen paradiesischen Urlaub verbringen könnt. Ein Highlight ist der Gabi Beach, ein hoteleigener Strand mit puderweißem, feinem Sand, der sich perfekt zum Entspannen und Baden eignet. Von der weitläufigen Hotelanlage aus habt ihr den Indischen Ozean immer im Blick und könnt die wunderbare Umgebung so richtig genießen. Ein fantastischer Service sorgt dafür, dass ihr euch stets wohlfühlt und den Urlaub eurer Träume verbringt.

In dem modernen Resort gibt es die unterschiedlichsten Arten von Unterkünften. Dabei wird vor allem zwischen den Zimmern im Hauptgebäude des Hotels und den privateren und luxuriöseren Optionen unterschieden, die sich The Level nennen. Was alle Zimmer gemeinsam haben, ist entweder ein privater Balkon oder eine Terrasse. Die Ausstattung ist in sämtlichen Unterkunftsoptionen modern und vollkommen auf das Wohlbefinden der Gäste ausgelegt. Die Klimaanlage, Ensuite Badezimmer und sämtliche Annehmlichkeiten sorgen dafür, dass ihr einen entspannten Aufenthalt genießen könnt. Balinesische Betten in angenehmer Kingsize-Größe befördern euch bequem ins Land der Träume und sorgen dafür, dass ihr erfrischt aufwacht.

Die Hotelzimmer gibt es sowohl im Erdgeschoss mit privater Terrasse und Blick auf den wunderschönen Garten als auch im ersten Stock mit seitlichem Meerblick. Es sind Zimmer für Einzelpersonen und Paare verfügbar, aber auch für gemeinsam reisende Gruppen oder Familien mit Kindern gibt es die perfekte Lösung.

Auch die The Level Unterkünfte gibt es in unterschiedlichen Größen: Von schnuckligen Beach Pavilions für zwei Personen bis hin zu Villen mit drei Schlafzimmern ist alles verfügbar. Bei diesen Optionen handelt es sich um Übernachtungsmöglichkeiten der Luxusklasse. Es gibt Suiten, Villen und Pavilions; in den meisten davon genießt ihr einen atemberaubenden Meerblick sowie Pool-Concierge-Service. Der private Pool, über den jede der The Level Villen verfügt, sorgt dafür, dass ihr von eurem Bett aufstehen und euch direkt in eurem persönlichen Pool erfrischen könnt – mehr Privatsphäre geht nicht!

Für Gäste der The Level Optionen wird der normalerweise bereits fantastische Service im Meliá Zanzibar nochmals personalisiert und hervorgehoben. Ihr genießt hier einen ganz besonders aufmerksamen Service auf den Zimmern, sogar ein Butler-Service ist erhältlich. Zudem erhalten alle The Level Gäste Zugang zur exklusiven Lounge, die sich hervorragend zum Relaxen oder für ein entspanntes Frühstück eignet. Hier gibt es einen weiteren Infinity Pool mit Meerblick und einen Rundum-Service, mit dem ihr euch fühlt wie die Könige.

Auch die Gastronomie sollte im Melia Zanzibar nicht unerwähnt bleiben. Aus ganzen fünf Restaurants könnt ihr hier auswählen, in denen ihr eine Fülle an leckeren Mahlzeiten und Snacks und ausgewählte Tischgetränke serviert bekommt. Das Spices ist das Hauptestaurant, in dem ihr neben allen möglichen Köstlichkeiten am Buffet auch vegetarische Gerichte findet. Zu allen Mahlzeiten werden euch dort die leckersten Speisen in einer authentischen Atmosphäre serviert, die euch das Gefühl gibt, in einem Gewürzmarkt in Stown Town zu sitzen.

Das Meliá Zanzibar ist übrigens immer darauf bedacht, sämtliche Wünsche seiner Gäste zu erfüllen. Glutenfreie Gerichte und sonstige spezielle Anforderungen sind kein Problem. Meldet dies am besten im Voraus beim Hotel an oder gebt dies bei eurer Buchung mit an. Das Aqua Restaurant ist das Fine Dining Restaurant im Melia. Es ist romantisch auf einer Klippe gelegen und bietet eine gehobene Küche mit Einflüssen aus dem arabischen und mediterranen Raum. Auch saisonale Gerichte und leckere Meeresfrüchte stehen hier auf dem Menü. Eine weitere exklusive Option ist das The Level Restaurant: Dort genießt ihr nicht nur ein exzellentes gesetztes Menü, sondern auch eine schöne und offene Atmosphäre – die ist jedoch den Gästen der The Level Unterkünfte vorbehalten.

Etwas ab vom Haupthotel gelegen und inmitten von Palmen befindet sich der Gabi Beach Club. Von der Lobby ist die gemütliche Strandbar fast einen Kilometer entfernt – wenn ihr nicht zu Fuß gehen wollt, fahrt ihr einfach mit einem der Golf Cars dorthin und kommt in nur wenigen Minuten dort an. Der Beach Club ist der perfekte Ort für eine Erfrischung während eines Strandtages und auch die Spezialitäten vom Grill sind echt lecker. Ganz in der Nähe vom Gabi Beach Club findet ihr die Jetty Lounge in einer einmaligen Location: Sie befindet sich am Ende eines Holzstegs vor dem Meliá Zanzibar und bietet den Besuchern einen umwerfenden Ausblick auf das türkisblaue Wasser des Ozeans. Zum Mittagessen genießt ihr in der Jetty Bar leichte Gerichte und auch für ein romantisches Abendessen über dem Wasser eignet sich der Ort perfekt.

Neben der Pool Bar direkt am super Pool des Hotel Meliá Zanzibar gibt es außerdem The Library, eine klimatisierte Lounge, in der ihr in ruhiger Atmosphäre einen Whisky trinken oder euch eine Zigarre gönnen könnt. WLAN genießt ihr übrigens im gesamten Hotel kostenfrei.
Neben dem riesigen kulinarischen Angebot gibt es außerdem ein Spa, in dem ihr so richtig die Seele baumeln lassen könnt. Ein toller Pool, ein Fitness Center und eine Sauna gehören zu den Angeboten des afrikanisch inspirierten Wellnessbereichs dazu. Es werden die verschiedensten Rundum-Behandlungen angeboten, von Detox über klassische Aroma-Massagen bis hin zu romantischen Spa-Behandlungen für Paare.

Doch auch für Gäste, denen das Entspannen an den zahlreichen Pools oder einem der schönsten Strände der Insel einmal zu langweilig wird, hat das Hotel Melia Zanzibar einiges zu bieten. Neben einem Tennisplatz habt ihr die Möglichkeit, Kanus auszuleihen und beim Beachvolleyball so richtig ins Schwitzen zu kommen. Wer gern die faszinierende Unterwasserwelt Sansibars erkunden will, der unternimmt am besten einen Tauch- oder Schnorcheltrip. Der Strand vor dem Resort eignet sich dazu perfekt, denn es gibt hier ein vorgelagertes Riff mit zahlreichen Fischarten und allerlei interessanten Meerestieren zu entdecken. Familien schätzen den Kids Club mit zahlreichen Aktivitäten und Events für kleine und größere Kinder. Eltern bekommen so die Gelegenheit, ihren Nachwuchs in gute Hände abzugeben und etwas Zeit zu zweit zu verbringen.

Wer gern die wunderbare Umgebung kennenlernen will, der bekommt vor Ort im Hotel Meliá Zanzibar genauere Informationen über spannende Ausflüge und Tagestouren. Lasst euch eine maßgeschneiderte Tour zusammenstellen und erkundet die Ecken der Insel, die ihr auf keinen Fall verpassen wollt! So bekommt ihr die Gelegenheit, den Kichwele Forest Nationalparl zu besuchen, bei Mnemba Island mit Schildkröten und Delfinen zu schwimmen oder die traditionelle Seite des Landes bei einer Spice Tour oder einer Stadtbesichtigung von Stone Town zu erleben. Egal wofür ihr euch entscheidet: Das Melia Zanzibar ist darauf bedacht, alle eure Wünsche zu erfüllen und euren Trip zur Reise eures Lebens zu machen. Die fantastischen Mitarbeiter sind überall im gesamten Hotel anzutreffen und ihr könnt euch jederzeit mit Fragen oder anderen Anliegen an sie wenden. Der zuvorkommende und trotzdem unaufdringliche Service ist einer der Punkte, den Gäste hier besonders lieben.

Die traumhafte Anlage des Meliá Zanzibar hat eine tolle Lage, direkt am Kiwengwa Beach. Dort könnt ihr stundenlange Strandspaziergänge unternehmen und auch der Ort Pwani Mchangani ist nicht weit entfernt. Der ist bekannt für die guten Kite- und Windsurfing Bedingungen und somit perfekt geeignet für aktive und abenteuerlustige Reisende.

Das Hotel Meliá Zanzibar erreicht ihr in nur rund 45 Minuten vom Flughafen Zanzibar International Airport aus. Gegen zusätzliche Gebühren holt euch dort ein Shuttle Bus ab und bringt euch direkt in eure Unterkunft. Wenn ihr mit dem Auto unterwegs seid, stehen für euch gesicherte Stellplätze vor Ort zur Verfügung.

Das Meliá Zanzibar lädt zum Träumen ein und ist etwas ganz Besonderes: Angefangen bei der üppig begrünten Anlage, in der ihr von fast überall aus einen Meerblick habt, über die ausgezeichneten kulinarischen Angebote und spannenden Aktivitäten bis hin zu einem der schönsten Strände der Insel – es passt einfach alles zusammen in diesem tropischen Paradies auf der Gewürzinsel.

Karibu und Willkommen am Ort der tausend schönsten Sonnenaufgänge!

Lage & Adresse

Melia Zanzibar P.O.Box 3140 Zanzibar 200
34km Entfernung vom Flughafen Sansibar (ZNZ-Zanzibar Intl.)